Nov 2018

Studie aus Augsburg: “Digitaler Stress” kann krank machen und verringert die berufliche Leistung

Die Studie von Prof. Dr. Henner Gimbel kommt zu deutlichen Ergebnissen:

Digitaler Stress von Arbeitnehmern geht mit einer deutlichen Zunahme ihrer gesundheitlichen Beschwerden einher.
Digitaler Stress verringert die berufliche Leistung.
Hoher digitaler Stress geht mit einem starken Konflikt zwischen Arbeits- und Privatleben einher (Work-Life-Conflict).
Die Daten und Erkenntnisse der Studie legen Maßnahmen nahe, um Fehlbeanspruchungen durch digitalen Stress zu vermeiden.

(mehr …)

Weiterlesen
Okt 2018

Stress in der IT führt zu hohen Fehlerquoten und Datenverlust

Mehr als die Hälfte der Mitarbeiter in deutschen IT-Abteilungen nennt Stress und Überlastung als häufigste Gründe für Fehler, die zu Datenverlusten führen. 84 Prozent aller IT-Mitarbeiter haben schon selber Datenverlust verursacht. 77 Prozent der deutschen IT-Abteilungen sind überlastet. Autor: Michael […]

Weiterlesen
Jan 2018
Nov 2017

Dauerstress: Ein Burn-out an den Blutwerten erkennen

Eine neue Studie des IfADo – Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund analysiert, wie sich Prüfungsstress auf das menschliche Abwehrsystem auswirkt. Dauerstress als Gesundheitsgefahr – genau dafür liefert auch die Studie aus Dortmund neue Anhaltspunkte. Denn das Immunsystem von Probanden, […]

Weiterlesen
Sep 2017