NLP – Neurolinguistisches Programmieren

Neuro bezieht sich auf die neuronalen Strukturen des menschlichen Gehirns. Diese biologische Schaltzentrale steuert unser Denken und Fühlen, unser Verhalten und den jeweiligen physiologischen Zustand.

Linguistisch bedeutet, dass wir mittels sprachlicher Elemente unser inneres Erleben speichern oder auch nach außen mitteilen können. Mit Hilfe der Sprache konstruiert der Mensch in gewisser Weise sein Modell der Wirklichkeit.

Programmieren beschreibt die Möglichkeit, unser neuronales Netzwerk bewusst zu modifizieren. Denkstrukturen, Emotionen und Verhaltensweisen können so verändert werden, wie es für die Gesamtpersönlichkeit nützlich und sinnvoll ist.