Seminarthemen

Viele Mitarbeiter und Teams in Unternehmen sind durch Wettbewerbsdruck, den schnellen Veränderungen von Märkten und Kundenwünschen, zunehmenden Belastungen ausgesetzt. Studien belegen den kausalen Zusammenhang zwischen hoher mentaler Belastung und einer deutlich verminderten kognitiven Leistungsfähigkeit. Der Großer Zeit- und Erfolgsdruck führt oft dazu, dass die Wahrnehmung vieler Menschen sehr stark auf die Probleme und Schwierigkeiten gerichtet ist.

Problemzentriertes Denken und die daraus folgenden negative Kommunikation ist aktuell in vielen Unternehmen die primäre Leistungsbremse und Risikofaktor für die Gesundheit der Mitarbeiter. Die Ziel- und Lösungsorientierung bleibt auf der Strecke.

Dies hat für Unternehmen tiefgreifende Auswirkungen:

  • Eingeschränkte Produktivität
  • Erhöhte Fehlerquoten
  • Sinkende bzw. fehlende Arbeitszufriedenheit und Motivation
  • Steigender Krankenstand
  • Abwanderung von Leistungsträgern
  • Erhöhtes Burnout-Risiko - Leistungsträger fallen für längere Zeit komplett aus und erreichen danach oft nur einen Teil ihrer ursprünglichen Leistungsfähigkeit
  • Know-How-Verlust
  • Image-Probleme

Die Seminarthemen konzentrieren sich vor diesem Hintergrund auf die Entwicklung und Erhaltung der wesentlichen Erfolgsfaktoren der Zusammenarbeit:


Als Gesamtpaket ergänzen sich die Themenbereiche sich zu einem kompletten Programm mit dem Ziel der Performance-Optimierung, bei gleichzeitiger Erhaltung der Gesundheit der Mitarbeiter. Die praxisnahe Methodik setzt direkt bei den neuromentalen Auslösern der Leistungsminderung an.

Die Seminare werden im Vorfeld jeweils auf die individuellen Bedürfnisse und Anforderungen des Unternehmens und der jeweiligen Zielgruppe abgestimmt. Die beschriebenen Ziele und Inhalte dienen der ersten thematischen Orientierung.

Die Kombination von Kurzvorträgen, Diskussionen, Individual-, Partner-, Gruppenarbeiten sowie gezielten Bewegungs- und Mentalübungen, sorgt für Abwechslung und optimalen Seminarerfolg.

Um den nachhaltigen Transfer der Methoden in den beruflichen Alltag und damit einen maximalen Grad der Zielerreichung zu gewährleisten, erfolgt jeweils eine Nachbetreuung der Seminargruppen via Skype.